Donnerstag, 15. Mai 2014

Mein modetastischer ALN! - allererste, vorsichtige Schritte





Hallihallo,

Einige werden bestimmt gleich aufstöhnen und seufzen. Bitte jetzt nicht wegklicken, so schlimm wird es nicht. Versprochen.

Also ich habe mir überlegt, dass ich ab jetzt immer mal wieder über meinen 

Anderen Leistungs Nachweis 
stellt euch das jetzt bitte mit Leuchtschrift und Feuerwerk vor ;D 

( oder cool ALN) berichten werde.
Was ist überhaupt so ein ALN, werden jetzt vielleicht denken. Also ein ALN ist so etwas wie eine Facharbeit, nur für angehende Abiturienten. Der Sinn des Ganzen ist, dass die Schüler ein Gefühl für das wissenschaftliche Arbeiten bekommen und ihren faulen Hintern zum Lernen bewegen.
Ich bin mit meinen ALN überaus zufrieden, da ich über in Geschichte zu meinem Lieblingsthema schreiben darf. Es hat ein wenig Überredungskunst gekostet, aber ich darf glücklicherweise über ein, für mich, total cooles Thema schreiben:


> Frauenmode im Wandel der Zeit. Ein Überblick vom 18 Jh bis 1945<


Hört sich doch schon toll an :D
Jedenfalls möchte ich darüber schreiben, um mit euch die wunderbare Welt der Mode zu erforschen und zu erklären wie Geschichte mit Mode verknüpft ist. Ich habe es schon ein wenig in Epochen gegliedert und werde dann jeweils den Historischen Hintergrund der Epoche erläutern und die Auswirkungen auf die Mode. Außerdem möchte ich auch bedeutende Personen der Modegeschichte und auch wichtige kosmetisches Errungenschaften vorstellen.
Ich will dann auch hier meine Arbeitsergebnisse veröffentlichen, da es mich anspornt, weiter zu arbeiten, wenn ich weiß, dass ich es auch hier präsentieren darf. Ich hoffe natürlich auf positive Kommentare und freue mich auch über Kritik.


So, was kann ich also schon sagen? 

Ich habe schon einmal eine Gliederung und eine Einleitung geschrieben, die ich heute bei meinem Geschichtslehrer eingereicht habe. Der guckt sich das dann an und ist hoffentlich begeistert
Zudem habe ich schon ein paar Ideen für die Präsentation im nächsten Jahr, wo ich meine Arbeit vorstellen und verteidigen werde. Die sind aber noch ein wenig spacig und ich muss das wirklich überdenken, bevor ich hier von was schwärme, was ich dann doch nicht verwirkliche.
 Guti das wars bis hierhin.Ich hoffe ihr freut euch auch so sehr wie ich. Wenn nicht, schreibe ich halt nur für mich - und meinen Geschichtslehrer, falls er den Blog mal finden sollte.

liebst
Elli

Kommentare:

  1. Das Kleid sieht ja geil aus. :o
    Ich mag das Thema, wenn ich inzwischen so drüber nachdenke, dass mein ganzer Kurs unser Weimar-Video sehen soll, ist mir das ein bisschen unangenehm. Hoffentlich versuchen die meistens, zu schlafen oder so...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ich liebe dieses Kleid auch. Ich würde es am liebsten heiraten :D
      Ach das wird schon. Ich fand euer Weimarvideo unheimlich schön.
      Nun ja ich darf meinen ALN in meinem Geschichtskurs vorstellen. Der besteht zu fast 90% aus Jungs.
      Das wird auch...interessant

      Elli

      Löschen
    2. Ohhh... Ach was, die interessieren sich bestimmt brennend für Mode! :D
      Und was hast du nur für seltsame Kurse...

      Löschen
    3. seltsame halt :D
      Na ok so wenig Mädchen sind wir jetzt auch wieder nicht ( hab nachgezählt),
      aber es fühlt sich so an, weil wir irgendwie total viele von den "Coolen" haben und die
      ein bisschen auffälliger sind und sich einem ins Gedächtnis einbrennen.

      Elli

      Löschen